dancing

üBER PENDUKA

Penduka ist eine Nicht-Regierungs-Organisation (NGO), die mit Frauen in Namibia arbeitet. Penduka sitzt in Katutura, dem ehemaligen schwarzen Township Windhoeks, der Hauptstadt Namibias.

Die Frauen bei Penduka stellen wunderschöne Produkte her. Solche Produkte, die man sich gern zur Dekoration nach Hause holt, oder einfach täglich benutzt und darüber freut. Produkte, die Ihr Leben bereichern. Ein von Ihnen erworbenes Produkt bedeutet gleichzeitig ein Einkommen für die Frauen bei Penduka. Und nicht nur das – durch den Kauf unserer Produkte tragen Sie auch zur Finanzierung der Penduka Bildungs- und Gesundheits- Projekte bei. Durch den Kauf eines Penduka Produkts zeigen Sie Wertschätzung für die Fertigkeiten der Frauen bei Penduka – und dadurch stärken Sie sie viel mehr als nur finanziell.

Penduka:

- bietet ca 660 Frauen Arbeit, 110 auf festangestellter Basis und 550 als
sogenannten ‘Mitgliedern’

- unterstützt fast 1000 Tuberkulose-Patienten in 19 Krankenhäusern

- wurde 1992 gegründet und ist unabhängig von Spenden und Subventionen

- organisiert Austauschprogramme zwischen Holland und anderen Europäischen Ländern

- bietet zinslose Darlehen und hilft Frauen, Kredite zur Finanzierung ihres
Studiums oder zum Erwerb eines kleinen Hauses zu erhalten

- bildet Frauen in kunsthandwerklichen Tätigkeiten, Design und Verwaltungsaufgaben aus, informiert dabei ebenso zu Gesundheitsrisiken wie Tuberkulose und HIV AIDS. Auf diese Weise können sich die Frauen auf einem breiten Wissensgebiet weiterentwickeln

- bildet Frauen aus, um Englisch zu unterrichten. In der kürzliche erbauten ‘Wake up’-Schule in Windhoek werden die Frauen unterwiesen, um Kinder zu unterrichten

- geht es um Respekt, Selbstbewusstsein und innere wie äußere Stärkung

- glaubt an einer Entwicklung aus der Basis heraus statt ‘von oben herab’