previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider

Wach auf! Das ist die Bedeutung von ‘Penduka’ in den meisten Teilen Namibias. Penduka ist eine nicht-staatliche Einrichtung zur Entwicklungszusammenarbeit mit Frauen in Namibia. Penduka ist angesiedelt in Katutura, dem ehemaligen schwarzen Township von Windoek, der Hauptstadt Namibias.

 
Die Frauen bei Penduka stellen wunderschöne kunsthandwerkliche Produkte her, die in unserem Webshop, über internationale Vertriebspartner und vor Ort in Katutura verkauft werden. Ihr Kauf bedeutet Einkommen für die Frauen bei Penduka – und nicht nur das: Durch den Erwerb der Produkte tragen Sie auch zur Finanzierung von Penduka’s Bildungs- und Gesundheitsprojekten bei.
 
Diese Projekte und Programme wurden – trotz all dem Können und der Motivation unserer Kunsthandwerkerinnen – notwendig, weil es immer noch Lebenshürden gibt, die sie ohne zusätzliche Unterstützung nicht überwinden können: Gesundheitsprobleme zum Beispiel wie Tuberkulose, oder auch der Zugang zu Kleinkrediten außerhalb des formellen Banksektors. Auch die Verarbeitung der Auswirkungen von Mißbrauch gehört dazu. Diese Themen sind nur drei Beispiele für solche Hürden, zu deren Überwindung Penduka spezielle Programme ins Leben gerufen hat, um das Leben der Mitarbeiterinnen bei Penduka in ruhigeres Fahrwasser zu bringen und sie so gestärkt in die Lage zu versetzen, selbst die nächsten Schritte zu tun.